Geschichte

Hausansicht

 Das Hotel am Hachinger Bach: ein junges Hotel mit viel Liebe geführt

Das Hotel am Hachinger Bach wurde 1998 auf dem Landwirtschaftlichen Grundstück der Familie Krischke  am Hachinger Bach errichtet.
Von 1998 bis Juni 2007 wird das Hotel von den Eigentümern Johannes und Christine Krischke betrieben.
Im Juni 2007 beenden Johannes und Christine Krischke Ihren erfolgreichen Ausflug in die Hotelerie und verpachten das Haus.

Seit Juni 2007 betreiben wir als Familie Kesselring das Hotel gemeinsam mit dem Hotel Rheingoldhof.

Seit dem Jahr 2008 können unsere Gäste bei uns kostenfrei im ganzen Haus online gehen.

2009 Mit Flachbildfernsehern in allen Zimmern kommt der Hachinger Bach den Wünschen seiner Gäste nach und bleibt im Trend der ZeitCIMG2982

2011 Guter und erholsamer Schlaf, ausgiebiges Frühstück und saubere Zimmer: das ist es, was sich unsere Gäste von einem Familienhotel wünschen. Deshalb haben wir alle Zimmer mit neuen Matratzen, Kopfkissen und Zudecken ausgestattet. Mit speziellen Hygienebezügen auf den Matratzen garantieren wir höchsten Hygienekomfort.

2012 Durch die ständige Aktualisierung und Anpassung des Komforts an die Wünsche unserer Gäste erhält unser Hotel am Hachinger Bach zum wiederholten Male die offizielle Auszeichnung des Hotel- und Gaststättenverbandes durch den bayerischen Wirtschaftsminister Martin Zeil, als geprüftes 3- Sterne- Hotel.

2017 wurden alle unsere Zimmer renoviert und neu möbliert. Im August können wir die Pforten wieder öffnen und präsentieren stolz unseren neuen look.